Gesundes Essen in der traditionellen chinesischen Medizin

 

IMG_20170925_093759.jpg

Was ist dran an der Ernährung nach den fünf Elementen?

Die traditionelle chinesische Medizin (kurz: TCM) betrachtet die Ernährung als Basis unserer Gesundheit.

Eine „ausgewogene Ernährung“ gemäß TCM besteht – ebenso wie in der Schulmedizin – aus einer abwechslungsreichen Mischkost (Gemüse, Obst, Hülsenfrüchte, Vollkorngetreide, Fisch, Fleisch, Eier, Milchprodukte, Nüsse, Samen, Gewürze,  Kräuter, fermentierte Speisen und hochwertige Öle).

Die Ernährung nach den 5 Elementen berücksichtigt allerdings auch:

  • die thermische Wirkung der Nahrungsmittel,
  • die Geschmacksrichtung,
  • den Bezug zu bestimmten Körperbereichen,
  • die Zubereitungsart sowie
  • die individuelle Konstitution des Menschen und seine Lebensbedingungen.